Die Zeit des Nationalsozialismus

Bis 1933 Die NSDAP Schule und Jugend Alltagsleben
Kirchen Judenverfolgung Widerstand Zweiter Weltkrieg

Kirchen im NS-Staat

Verhaftung der Pastoren Busmann, Gründler, Saueressig
Die drei Pastoren wurden 1935 verhaftet, weil sie sich weigerten, den Verzicht auf die Abkündigung eines Textes der Bekennenden Kirche zu unterschreiben.

UM

Das Ende der evangelischen Jugendarbeit in Bentheim
Die Gruppen von Jungschar und Jungvolk des CVJM lösten sich nach allerlei Schikanen durch Mitglieder der HJ schließlich selbst auf. Der Kirchenrat einschließlich der Pastoren hielten sich da raus.

UM

Das Schuldbekenntnis der Dr. Heinrich Bernds
Der NS-kritische Pastor der Uelser Gemeinde wurde denunziert und nach dem Heimtückegesetz verurteilt. Es folgte ein Dienststrafverfahren durch die Landeskirchenleitung.

UM
Startseite  I   Frühe Geschichte   I   In germanischer Zeit   I   Mittelalter   I   Frühe Neuzeit   I   In der "Franzosenzeit   I
 Im Königreich Hannover  I  Kaiserreich  I  Weimarer Republik  I  Nationalsozialismus