In der Weimarer Republik

Arbeiter- und Soldatenräte in der Grafschaft
Im November 1918 bildeten sich in Schüttorf, Bentheim, Nordhorn und Neuenhaus Arbeiter- und Soldatenräte.

UM

Bauern- und Landarbeiterräte in der Grafschaft
In der Grafschaft bildeten sich auch Bauernräte, eher als konservatives Gegengewicht zur Entwicklung in den Städten.

UM

Ergebnisse der Wahlen 1919 - 1932

zusammengestellt von Helmut Lensing, nach Orten aufgeschlüsselt, in absoluten Zahlen und grafisch aufbereitet.

-

Die Revolution 1918/19 und die Kirchen

Die Kulturpolitik des preußischen Kultusminister Hoffmann und andere antikirchliche Tendenzen erregten den Widerstand der Bewohner in der Region.

UM

Naturkatastrophen in Esche
Am 1. Juni 1927 zerstörte ein Wirbelsturm in Esche innerhalb von zwei Minuten mehrere Gebäude, ein Hektar Wald wurde verwüstet.

UM

Ein Waschlappen für die ganze Familie
Der Zahnarzt Dr. Conrad aus Bentheim erforschte Lebensbedingungen und Gesundheit der Menschen in die Niedergrafschaft.

UM

Leben auf dem Lande in den 1930er Jahren

Startseite  I   Frühe Geschichte   I   In germanischer Zeit   I   Mittelalter   I   Frühe Neuzeit   I   In der "Franzosenzeit   I
 Im Königreich Hannover  I  Kaiserreich  I  Weimarer Republik  I  Nationalsozialismus