In der "Franzosenzeit"

Freiheitsbäume in Neuenhaus
Die Ideale der Französischen Revolution fielen in Neuenhaus auf keinen fruchtbaren Boden. Ihre Abgesandten stellten zwar einen "Freiheitsbaum" auf, benahmen sich aber nicht sehr gut.

UM

Das Ende der "Franzosenzeit"
Nach dem Ende der Völkerschlacht bei Leipzig zogen Kosaken durch Neuenhaus. Sie verfolgten versprengte französische Truppen, die versuchten, die Garnison in Coevorden zu erreichen.

UM
Startseite  I   Frühe Geschichte   I   In germanischer Zeit   I   Mittelalter   I   Frühe Neuzeit   I   In der "Franzosenzeit   I
 Im Königreich Hannover  I  Kaiserreich  I  Weimarer Republik  I  Nationalsozialismus